Ältere Beiträge

Beamer für den Naturpavillon Übersee

Mit einem WLAN-fähigen Beamer kann der Naturpavillon Übersee künftig sein Angebot für Bürgerinnen und Bürger erweitern. Im Rahmen des Projekts „Bürgerengament in der Chiemgauer-Seenplatte“ wurden die Kosten des Beamers durch die LAG Chiemgauer-Seenplatte... mehr lesen

Leaderförderung für Trachtenheim in Altenmarkt bewilligt

Der geplante Umbau des Westflügels der Altenmarkter Volksschule zum Vereinsheim des GTEV „Auerbergler“ wird von LEADER gefördert. Landwirtschaftsdirektor Georg Baumgartner vom zuständigen Amt in Rosenheim überreichte am Freitag den offiziellen Förderbescheid über die... mehr lesen

Neuer Vorstand der LAG Chiemgauer-Seenplatte

Die LAG Chiemgauer-Seenplatte hat zwei neue Vorstandsmitglieder. Daniel Mair, Bürgermeister der Gemeinde Frasdorf und Konrad Linner, Bürgermeister der Gemeinde Amerang. Die zweite Mitgliederversammlung der Regionalinitiative Chiemgauer-Seenplatte e.V. i  Jahr 2020 mit... mehr lesen

Eröffnung des Seerosenwegs bei Festtagswetter

Bei schönstem Sonnenschein wurde am Sonntag, dem 12. September der Seerosenweg eröffnet. Der Seeorsenweg lädt Besucher und Einheimische ein sich bei einem Sparziergang rund um den Klostersee zu erholen und die schöne Landschaft und herrlichen Blicke zu genießen. Auf... mehr lesen

Einladung 24. Entscheidungsgremium am 23. Juli 2020

Am kommenden Donnerstag findet die 24.Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Da die Teilnehmerzahl coronabedingt begrenzt ist, ist eine Teilnahme nur nach Voranmeldung... mehr lesen

Arbeiten am Begegnungsplatz Breitbrunn

Mit Hilfe der LEADER-Förderung entsteht am Sportplatzgelände in Breitbrunn ein Begegnungsplatz. Dort soll für alle Generationen etwas geboten sein. Die Bauarbeiten sind bereits gestartet und das Projekt kommt, wie man auf den Fotos sieht, gut voran. Nun geht es in die... mehr lesen

Es geht sportlich voran in Schnaitsee

Das LEADER-Projekt „Sport für alle in Schnaitsee“ kommt sehr gut voran. Zuletzt konnten schon die Putz- und Malerarbeiten durchgeführt werden. So strahlt schon der Schriftzug „TSV Schnaitsee 1926“ auf beiden Seiten des Gebäudes. Anbei ein paar... mehr lesen

Seminar der TU München in der LAG Chiemgauer-Seenplatte

Mit einer virtuellen Auftaktveranstaltung sind am vergangenen Freitag Studierende des Lehrstuhls für Bodenordnung und Landentwicklung der Technischen Universität München in die Untersuchung verschiedener Themen in der LAG Chiemgauer-Seenplatte gestartet. In... mehr lesen

Römerregion Chiemsee bei Alpenstrategie vorgestellt

Das LEADER-Projekt „Römerregion Chiemsee“ in welchem sich neun Gemeinden aus der LAG Chiemgauer-Seenplatte und zwei Gemeinden aus der LAG Chiemgauer Alpen zusammengetan haben, wird als eines von zehn beispielhaften Projekten auf der Homepage des... mehr lesen

Mitgliederversammlung 2020 – fast 50 Projekte genehmigt

Am 19. Februar fand im Rathaus Obing die Mitgliederversammlung der Regionalinitiative Chiemgauer-Seenplatte e.V. statt. Herr Reithmeier als Vorstandsvorsitzender konnte eine stolze Zwischenbilanz ziehen: In der LAG Chiemgauer-Seenplatte wurden bereits 47 Projekte mit... mehr lesen

Einladung zur 23. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Am kommenden Donnerstag findet die erste Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte im jahr 2020 statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die 23. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte findet... mehr lesen

Einladung zur 22. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Am Montag, den 16. Dezember findet die nächste Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die 22. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte findet am 16.... mehr lesen

Einladung zur 21. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Am Donnerstag, den 24. Oktober findet die nächste Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die 21. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte findet am... mehr lesen

Begegnungsplatz Breitbrunn

Die Gemeinde Breitbrunn realisiert mit LEADER-Fördermitteln einen Begegnungsplatz auf dem Sportplatzgelände. Es werden verschiedene Angebote für alle Generationen geschaffen. Diese reichen von einem Wasserspielplatz für Kleinkinder, über einen Abenteuerbereich mit Holzstegen über dem Bachbett bis hin zu ruhigeren Bereichen entlang einer neuen Wegeverbindung in die Ortsmitte.

mehr lesen

Einladung 20. Entscheidungsgremium am 24.09. in Obing

Am Dienstag, den 24.September findet die 20. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte statt. Neben dem Projekt „Römerregion Chiemsee – Umsetzung Pittenhart“ steht die Sitzung ganz im Zeichen von Maßnahmen welche eine Förderung... mehr lesen

19. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 12.08.2019

Am Montag, den 12. August findet bereits die 19. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte statt. Dazu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Die 19. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte findet... mehr lesen

300 Besucher bei LEADER-Konferenz Oberbayern Süd

Am 12. Juli fand mit rund 300 Besuchern die LEADER-Konferenz Oberbayern Süd mit Ministerin Kaniber und der Präsidentin des Bayerischen Landtags, Ilse Aigner in Miesbach statt. Auf der Konferenz wurde von verschiedenen Seiten – Vereinen, Gemeinden,... mehr lesen

Entscheidungsgremium befürwortet zwei weitere Projekte

Bereits zum 18. Mal kam Anfang Juli das Entscheidungsgremium der LAG Chiemgauer-Seenplatte zusammen, um in der Region erarbeitete Projekte zu beurteilen. Dem Gremium wurden die Projekte „Naturerlebnis Amerang“ und „Begegnungsplatz Breitrbunn“... mehr lesen

LEADER-Konferenz Oberbayern Süd am 12. Juli 2019 in Miesbach

Liebe Akteure im ländlichen Raum, LEADER in Bayern ist seit über einem Vierteljahrhundert eine Erfolgsgeschichte! Das Programm baut auf Zukunftsverantwortung, Zusammenarbeit und Bürgerengagement. Die Lokalen Aktionsgruppen können damit zum Entwicklungsmotor und zur... mehr lesen

Neun Kooperationsprojekte auf dem Weg zur LEADER-Förderung

In der 17. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte wurden gleich neun Kooperationsprojekte beraten und positiv beurteilt. In Bad Endorf, Bernau, Breitbrunn, Chieming, Grabenstätt und Prien können die Projektanträge zur Umsetzung der... mehr lesen

Einladung zum 17. Entscheidungsgremium am 28. Mai

Am Dienstag, den 28. Mai 2019 findet um 17 Uhr die 17. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal des Rathaus Obing (Kienberger Str. 5) statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: Begrüßung Information, Beratung und Beschluss zu... mehr lesen

Einladung zum 16. Entscheidungsgremium

Am Mittwoch, den 03. April 2019 findet um 17 Uhr die 16. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal der Gemeinde Pittenhart (Chiemseestr. 1, 2. Stock der Mehrzeckhalle, Pittenhart) statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:... mehr lesen

Potenzial für eine Premiumwanderregion bestätigt

Insgesamt 30 Gemeinden aus den drei lokalen Aktionsgruppen (LAG) Chiemgauer Alpen, Chiemgauer Seenplatte und Mangfalltal-Inntal wurde das Potenzial für eine Premium-Wanderregion attestiert. Elf Kommunen aus dem Landkreis Rosenheim, 19 Kommunen aus dem Landkreis... mehr lesen

Konzeption zur Römerregion Chiemsee macht Lust auf mehr

Am Montag, den 11. Februar kamen Vertreter der 11 „Römerregion Chiemsee“-Gemeinden im Rathaus Bernau zur Präsentation der Ergebnisse der in Auftrag gegebenen Konzeption zusammen. Frau Marquard-Mois und Frau Krammer warfen einen kurzen Blick zurück auf den... mehr lesen

Film zur Exkursion an den Limes

Mitte Oktober haben engagierte Akteure aus der LAG Chiemgauer-Seenplatte im Rahmen einer Exkursion verschiedene Projekte zur Darstellung der römischen Geschichte in der Limesregion besichtigt. Zahlreiche Ideen und Anregungen konnten mitgenommen und in die aktuelle... mehr lesen

Pumptrackbahn am Sportplatz Pittenhart genehmigt

In der LAG Chiemgauer-Seenplatte konnten gleich zwei Gemeinden die Förderbescheide zum Bau von Pumptrackstrecken entgegen nehmen. In den Gemeinden Pittenhart und Übersee werden neben dem jeweiligen Sportplatz entsprechende Radparcours mit Hindernissen, Wellen und... mehr lesen

Frasdorf erzählt seine Ortgeschichte

Die Gemeinde Frasdorf konnte mit der Fördermittelgenehmigung für das Frasdorfer Projekt zu den Ortsgeschichten der Chiemgauer-Seenplatte in die Weihnachtszeit starten. Herr Wittmoser vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Rosenheim und der erste... mehr lesen

Auf den Spuren der Römer – Exkursion zum Limes

Die Römer standen im Mittelpunkt der Exkursion der LAG Chiemgauer-Seenplatte an den Limes. Am 12.10. machten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger, Mitarbeiter aus Gemeindeverwaltungen und Bürgermeister auf den Weg zu den LEADER-Regionen Altmühl-Jura und... mehr lesen

Auftaktveranstaltung zur Römerregion Chiemsee

Die Römer-Region Chiemsee ist in die Erstellung der gemeinsamen Konzeption gestartet. Die Auftaktveranstaltung am 09. Oktober im Rathaus der federführenden Gemeinde Bernau war von Vorfreude und Zuversicht geprägt. In der Römerregion Chiemsee haben sich elf Gemeinden... mehr lesen

Einladung zum 15. Entscheidungsgremium

Am Donnerstag, den 27. September 2018 findet um 17 Uhr die 15. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal des Rathauses Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: Begrüßung Information, Beratung und Beschluss zu folgenden... mehr lesen

Probenraum für die Musikkapelle Nußdorf eingeweiht

Im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten für das neue Grundschulgebäude in Nußdorf wurde auch das neue Vereinsdomizil der Musikkapelle Nußdorf – ein schmucker, moderner Probenraum, der im Südflügel der Grundschule im Obergeschoss geschaffen wurde – seiner... mehr lesen

Förderbescheid für Rad-Kooperationsprojekt

Der Hauptzweck des landkreisweiten Tourismusverbands „Chiemgau Tourismus e.V.“ (CT) ist es, langfristig für Gäste-Nachschub zu sorgen. Denn die Region lebt vom florierenden Tourismus – fast 10.000 Chiemgauer beziehen ihr Einkommen aus diesem... mehr lesen

Einladung zum 14. Entscheidungsgremium

Am Donnerstag, den 16. August 2018 findet um 17 Uhr die 14. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal des Rathauses Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: Begrüßung Information, Beratung und Beschluss zu folgendem... mehr lesen

Chiemgauer Ortsgeschichten in Chieming

Mit Chieming hat am 30.07. eine weitere Gemeinde der LAG Chiemgauer-Seenplatte die Fördergenehmigung für ihr Projekt zur Ortsgeschichte erhalten. Herr Baumgartner vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim übergab den Zuwendnungsbescheid an Herrn... mehr lesen

Seenplatte empfängt zahlreiche Besucher bei Regionaltag 2018

Bei bestem Sommerwetter haben zahlreiche Besucher des Regionaltags am Landratsamt Traunstein an Ständen die verschiedensten Spezialitäten aus der Region genossen und mehr über Erzeuger, Vereine und Initiativen erfahren. Die LEADER-Region Chiemgauer-Seenplatte hat sich... mehr lesen

Grenzüberschreitender Ideenaustausch

Das Regionalmanagements Oberösterreich und die LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal hatten am Donnerstag, den 28. Juni zum Bayerisch-oberösterreichischen LEADER-Treffen nach Braunau eingeladen. Gleich sechs bayerische LEADER-Regionen sind der Einladung gefolgt. Für... mehr lesen

Entscheidungsgremium bringt sechs Projekte auf den Weg

In der 13. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte wurden sechs Projekte geprüft und positiv beurteilt. Projekte zur Ortgseschichte In den Projekten der Gemeinden Amerang, Chieming sowie Schonstett und Kienberg (in einem gemeinamen Projekt)... mehr lesen

Einladung zur 13. Sitzung des Entschiedungsgremiums

Am Dienstag, den 12. Juni 2018 findet um 17 Uhr die 13. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal des Rathauses Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: Begrüßung Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten... mehr lesen

Das Projekt vom Korn zum Brot der Bäckerei Miedl startet

Mit dem „Weg unserer Nahrung – Vom Korn zum Brot“ möchte die in Endorf alteingesessene Bäckerei und Konditorei Miedl über das Bäckereihandwerk, die dort verwendeten Rohstoffe, die Beziehungen zu regionalen Landwirten und Mühlen, die Bedeutung einer intakten Natur und... mehr lesen

Entscheidunsggremium stimmt Hausärzteprojekt zu

Am 24. April hat sich das Entscheidungsgremium der LAG Chiemgauer-Seenplatte zu seiner 12. Sitzung getroffen. In der Sitzung hat Frau Dr. Händel von der Gesundheitsregion Plus Rosenheim das Projekt „Attraktiv für Hausärztinnen und Hausärzte: eine Region kümmert sich“... mehr lesen

Mitgliederversammlung wählt neuen zweiten Vorsitzenden

Am Donnerstag, den 19. April empfing die Gemeinde Grabenstätt Bürgermeister, Vertreter von Vereinen und Bürger zur Mitgliederversammlung der Regionalinitiative Chiemgauer-Seenplatte e.V. im Gebäude der Schloßökonomie Grabenstätt.  In der Mitgliederversammlung wurde... mehr lesen

12. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Am 24. April findet um 17.00 Uhr die 12. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Rathaus Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: TOP 1.    Begrüßung TOP 2.    Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten Attraktiv für... mehr lesen

Wanderparkplatz Westerbuchberg geht in Umsetzung

Das LEADER-Projekt zur Realisierung eines Wanderparkplatzes im Ortsteil Westerbuchberg der Gemeinde Übersee kann in die Umsetzung starten. Nachdem das Entscheidungsgremium der LAG Chiemgauer-Seenplatte das Projekt bereits positiv bewertet hatte, wurde nun der... mehr lesen

Almeninformationssystem beeindruckt zahlreiche Besucher

Das Almeninformationsystem des Heimat- und Geschichtsvereins Achental ist fertiggestellt. Zur ersten öffentlichen Vorstellung lud der federführende Heimat- und Geschichtsverein Achental in den Heftersaal in Grassau. Das das Thema Almen auf breites Interesse stößt und... mehr lesen

Museumsnetzwerk Chiemgau nimmt Fahrt auf

Das Kooperationsprojekt „Museumsnetzwerk Chiemgau“ an welchem neben Museen aus der Chiemgauer-Seenplatte auch Einrichtungen aus den beiden LAGen Chiemgauer Alpen und Traun-Alz-Salzach teilnehmen, nimmt Fahrt auf. Nachdem noch zum Jahreswechsel der... mehr lesen

Ergebnisse der 11. Sitzung des Entscheidungsgremiums

In seiner 11. Sitzung hat das Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte das Projekt „Weg unserer Nahrung – Vom Korn zum Brot“ positiv beurteilt. Die Bäckerei und Konditorei Miedl GmbH möchte in Bad Endorf einen Außenbereich mit... mehr lesen

11. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Am 20. März findet um 17.00 Uhr die 11. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Rathaus Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: TOP 1.    Begrüßung TOP 2.    Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten Weg unserer... mehr lesen

Ergebnisse der 10. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Das Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte hat sich in seiner 10. Sitzung mit einem Projekt zur Anlage eines Wanderparkplatzes in Westerbuchberg in der Gemeinde Übersee beschäftigt. Das Projekt wurde dem Gremium von Herrn Ertl, dem 2. Bürgermeister und... mehr lesen

10. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 27. Februar

Am 27. Februar findet um 17.00 Uhr die 10. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Rathaus Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: TOP 1.    Begrüßung TOP 2.    Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten... mehr lesen

Machbarkeitsstudie zu Regionawerk kann starten

In Waging wurde der Zuwendungsbescheid für eine Machbarkeitsstudie zu einem im Energiebereich tätigen Regionalwerk übergeben. Das bedeutet, dass nun 41.600 € Fördermittel zur Verfügung stehen, um das von 23 Kommunen aus vier Lokalen Aktionsgruppen (LAG) gemeinsam... mehr lesen

Evaluierungsworkhsop der LAG Chiemgauer-Seenplatte

Am 22. November haben sich Vertreterinnen und Vertreter von Projektträgern, Mitgliedsgemeinden, dem LAG-Management, dem Vorstand der Chiemgauer-Seenplatte und weitere mit LEADER beschäftigte Akteure in Bad Endorf getroffen, um eine Zwischenbilanz des bisherigen... mehr lesen

LAG Chiemgauer-Seenplatte bei Region on Tour

Am Samstag den 07. Oktober fand erstmalig die „Region-on-tour“ rund um den Chiemsee statt. Mit dem Fahrrad, E-Bikes und E-Autos konnten sich Besucher auf den Weg rund um den Chiemsee machen. In den Mitgliedsgemeinden der LAG Chiemgauer-Seenplatte Bernau, Chieming,... mehr lesen

Ergebnisse der 9. Sitzung des Entscheidungsgremiums

In der 9. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte wurden die Projekte „Musik und Kultur in Nußdorf im Chiemgau“ und „Museumsnetzwerk Chiemgau“ beraten und positiv beurteilt. In Nußdorf baut die Musikkapelle Nußdorf einen... mehr lesen

9. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 28. September

Am 28. September um 16.30 Uhr findet die 9. Sitzung des Entscheidungsgremiums der Chiemgauer-Seenplatte im Rathaus Obing statt. Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen: TOP 1.    Begrüßung TOP 2.    Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten Musik und... mehr lesen

TODO

dringend besseres Logo Bilder Slider Startseite fehlen komplett. Vorhandene sind leider zu kleinformatig Bilder Einzelprojekte fehlen ebenfalls, derzeit Bilder aus dem Internet !! Seite Lokale Aktionsgruppe Hinweis auf Verein als Träger der LAG ? Reicht das so wie es... mehr lesen

Ergebnisse der 8. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Die Kooperationsprojekte „Streuobst wertschätzen und erhalten“ und „Potenzialanalyse Premiumwanderprodukte“ sowie das Projekt „Umsetzung Beschilderungkonzeption Frasdorf“ wurden in der 8. Sitzung des Entscheidungsgremiums positiv... mehr lesen

8. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 08. August

Am 08. August findet um 16.30 Uhr die 8. Sitzung des Entscheidungsgremiums im Rathaus Obing statt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: TOP 1 Begrüßung TOP 2 Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten „Streuobst wertschätzen und... mehr lesen

Regionalforum der Chiemgauer-Seenplatte

Am Nachmittag des 21. Februar fand in den Räumen der evangelischen Kirche in Bad Endorf das Regionalforum der LAG Chiemgauer-Seenplatte statt. Im Fokus der Veranstaltung stand das Thema Kooperationsprojekte: das sind Projekte, die gemeinsam mit Partnern aus anderen... mehr lesen

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Am 21. Februar fand die ordnungsgemäße Mitgliederversammlung der Regionalinitiative Chiemgauer-Seenplatte e.V. statt. Der Verein ist Träger der LAG Chiemgauer-Seenplatte. Im Fokus der Mitgleiderversammlung stand die Neuwahl des Vorstandes. Einstimmig wurde der erste... mehr lesen

Ergebnisse der 7. Sitzung des Entscheidungsgremiums

In der 7. Sitzung des Entscheidungsgremiums wurden die Projekte „Erlebniswelt Biene am Hilgerhof“ und „Werkstattbaracke für das Museum Torfbahnhof Rottau“ positiv beurteilt. Die Gemeinde Pittenhart und der Museumsverein Torfbahnhof können nun ihre... mehr lesen

7. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 15. Februar

Am 15. Februar findet um 17.00 Uhr die 7. Sitzung des Entscheidungsgremiums im Rathaus Obing statt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: TOP 1 Begrüßung TOP 2 Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten „Werkstattbaracke für das Museum... mehr lesen

Ergebnis der 6. Sitzung des Entscheidungsgremiums

In der 6. Sitzung des Entscheidungsgremiums wurden zwei neue Vorhaben auf den Weg gebracht, die als Kooperationsprojekte über das Gebiet der Chiemgauer-Seenplatte hinausreichen. Zum einen das Projekt „Almeninformationssystem – Wissen sichern und vermitteln“ des... mehr lesen

6. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 7. Dezember

Am 07. Dezember findet um 17.00 Uhr die 6. Sitzung des Entscheidungsgremiums im Rathaus Obing statt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: TOP 1 Begrüßung TOP 2 Information, Beratung und Beschluss zu folgenden Projekten „Almeninformationssystem –... mehr lesen

LAG Chiemgauer-Seenplatte auf der AlpenWoche 2016

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Chiemgauer-Seenplatte präsentiert sich vom 12. bis zum 14. Oktober auf der AlpenWoche in Grassau. Die Alpenwoche ist eine internationale Veranstaltung zur nachhaltigen Entwicklung im Alpenraum. Alle vier Jahre wird Sie an wechselnden... mehr lesen

Ergebnis der 5. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Auf der Tagesordnung der „Sommersitzung“ des Entscheidungsgremiums stand die Berattung und der Beschluss zum Projekt „Musikalisches Pittenhart“. In diesem Projekt soll ein ehehmals von der Gemeindeverwaltung genutzter Raum in der Mehrzweckhalle... mehr lesen

5. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 17. August

Am 17. August findet um 16.45 Uhr die 5. Sitzung des Entscheidungsgremiums im Rathaus Obing satt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: TOP 1 Begrüßung TOP 2 Information, Beratung und Beschluss Projekt „Musikalisches Pittenhart“ TOP 3 Sonstiges... mehr lesen

Skaterpark Prien – Aufbau im Regen

Begleitet von Nieselregen wurden am Dienstag, den 09. August die Hindernisse für den Skatepark Prien geliefert. Gemeinsam mit Andreas Schützenberger, dessen Firma Hindernisse lieferte, berieten die Skater nochmals letzte Deatils bezüglich den genauen Standorten und... mehr lesen

Riederinger Rundn eröffnet

Bei strahlendem Sonnenschein wurden am Freitag, den 22. Juli die Riederinger Rundn eröffnet. Musikalisch unterstützt durch die Grundschulen Riedering und Söllhuben hoben alle Festredner das hohe Engagement der Bürgerschaft bei der Umsetzung des Projekts und der... mehr lesen

Riederinger Rundn wird am Freitag, den 22. Juli eröffnet

Am Freitag, den 22. Juli wird die „Riederinger Rundn“ ein 40 km langer Rad- und Wanderweg, bestehend aus fünf Routen und elf attraktiven Stationen eröffnet. Die Eröffnung findet ab 10.30 Uhr am Kirchplatz in Riedering statt. Die Umsetzung der... mehr lesen
Print Friendly, PDF & Email