Übersicht Aktuelles

Lesen Sie hier Neuigkeiten und Meldungen aus der LAG Chiemgauer Seenplatte.

Sitzung des Entscheidungsgremiums am 12.09.

Am Dienstag, den 12. September findet ab 18 Uhr die Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer Seenplatte im Sitzungssaal im Rathaus Obing (Kienberger Str. 5) statt.

Mehr lesen
Entscheidungsgremium befürwortet Förderung des LAG-Managements

In seiner jüngsten Sitzung hat sich das Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer Seenplatte mit dem Management der LAG Chiemgauer Seenplatte beschäftigt. Nachdem beschlossen wurde, dass auch in der neuen Förderperiode eine Förderung des LAG Managements beantragt werden soll, hat das Entscheidungsgremium diesem Förderantrag zugestimmt.

Mehr lesen
Sitzung des Entscheidungsgremiums am 14.06.

Am Mittwoch, den 14. Juni findet ab 18 Uhr die Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal im Rathaus Obing (Kienberger Str. 5) statt.

Mehr lesen
ezro Webinar zur Wasserstoffstudie

Die Initiative Energiezukunft Rosenheim (ezro) lädt als Projektpartner der Wasserstoff-Machbarkeitsstudie Inntal-Rosenheim-Traunstein zu einer kostenlosen digitalen Veranstaltung für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen ein.
Das Webinar findet am 25. April 2023 von 17:00 bis 18:00 Uhr statt. Die Zoom-Zugangsdaten werden rechtzeitig auf www.ezro.de bekannt gegeben.

Mehr lesen
Die Römerregion Chiemsee

Kürzlich lud die Koordinationsstelle das Akteursnetzwerk der Römerregion Chiemsee zum jährlichen Informations- und Abstimmungstreffen ein.

Mehr lesen
Förderung für ehrenamtliches Engagement in Grabenstätt

Der gemeinnützige Verein Chiemgau-Impakt erhält von der LAG Chiemgauer-Seenplatte 1.000 Euro und kauft sich einen Touchscreen für sein Museum in Grabenstätt – Digitalisierung schreitet voran – Wissenschaftlich sieht man sich weltweit anerkannt.

Mehr lesen
1. Sitzung des neu gewählten Entscheidungsgremiums

Am Donnerstag, den 16. März findet ab 16 Uhr die 1. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte in der neuen Förderperiode 2023 – 2027 im Sitzungssaal im Rathaus Obing (Kienberger Str. 5) statt.

Mehr lesen
Lautsprecheranlage lässt Weihnachtszauber in Bad Endorf erklingen

Der Förderverein Weihnachtszauber Bad Endorf hat von der LAG Chiemgauer Seenplatte einen Zuschuss für eine Lautsprecheranlage für den Christkindlmarkt erhalten.

Mehr lesen
Entscheidungsgremium unterstützt Bürgerengagement

In seiner 39. Sitzung hat sich das Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte mit verschiedenen Maßnahmen aus dem Projekt “Bürgerengagement” beschäftigt.

Mehr lesen
Erlöserkirche Breitbrunn als Ort für Gottesdienst, Begegnung und Stille

Einen Förderbescheid über 157.043,85 Euro überbrachte Johann Kölbl, LEADER-Koordinator am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Rosenheim der evangelischen Kirchengemeinde Prien für die Ertüchtigung der Erlöserkirche in Breitbrunn zu einem barrierefreien „Treffpunkt für Alle“.

Mehr lesen
Einladung zum 39. Entscheidungsgremium der LAG Chiemgauer-Seenplatte

Am Dienstag, den 15. November findet ab 18 Uhr die 39. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Chiemgauer-Seenplatte im Sitzungssaal in der Mehrzweckhalle in Pittenhart statt.

Mehr lesen
Besichtigung „Regionales & Stressfreies Schlachten im Inntal“

Sophie und Hubert Nagele stellten am Lechnerhof in der Gemeinde Brannenburg den interessierten Besucherinnen und Besuchern ihr mit LEADER-Mittel gefördertes und durch die LAG Mangfalltal Inntal und die Ökomodellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein unterstütztes Projekt „Regionales und stressfreies Schlachten im Inntal“ vor.

Mehr lesen
Aktionsgruppe Chiemgauer-Seenplatte