Pumptrackstrecke in Rottau befürwortet

Mit dem Projekt eine Pumptrackstrecke in Rottau (Gemeinde Grassau) zu bauen hat sich das Entscheidungsgremium der LAG Chiemgauer Seenbplatte in seiner jüngsten Sitzung befasst.

Die Strecke ist mit einem Pumptrackrundkurs und einer Jumpline geplant. Für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene wird mit der Pumptrackstrecke ein neues Freizeitangebot außerhalb der Vereinsaktivitäten und den klassischen Sportaktivitäten geschaffen. Die geplanmte Anlage erweitert und ergänzt das in der LAG Chiemgauer Seenplatte bestehende Angebot an Pumptrackstrecken und Radsportaktivitäten in idealer Weise.

Das durch die Rottauer Bürgerschaft angestoßene Projekt wurde von den Gremiumsmitgliedern einstimmig positiv beurteilt und kann nun zur Förderung beantragt werden.

Aktionsgruppe Chiemgauer-Seenplatte